Ash kündigen „Teenage Wildlife: 25 Years Of Ash“ an

Ash
Foto: Scarlet Page

Die Brit-Rocker Ash kündigen mit „Teenage Wildlife – 25 Years Of Ash“ ein umfangreiches Best-Of Release an. Dies wird am 14. Februar 2020 auf den Markt kommen.

Das Doppel-Album enthält Material aus 25 Jahren Bandgeschichte und in verschiedenen Formen angeboten. So enthält das „3 CD-Set“ beispielsweise zusätzlich 19 Raritäten mit unter anderem Cover-Versionen von „Everybody’s Happy Nowadays“ von The Buzzcocks (featuring Coldplay’s Chris Martin) und den Undertones Klassiker „Teenage Kicks“.

Darüber hinaus enthält die Compilation mit „Darkest Hour Of The Night“ einen brandneuen Track sowie eine neu gemasterte Version von „Jack Names The Planets“, das im Original auf dem Debüt-Mini-Album von 1994 zu finden ist. Dazu veröffentlichten Ash nun auch ein neues Video.

Im Februar und März kommen Ash außerdem auf Tour. Alle Dates findet Ihr weiter unten, Tickets sichert Ihr Euch hier: Tickets

Video: Ash – Jack Names The Planets

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

2 LP Standard / 2 LP Lenticular Release:

Side A
A Life Less Ordinary
Arcadia
Darkest Hour Of The Night
Kung Fu
Cocoon
You Can’t Have It All

Side B
Girl From Mars
Wild Surf
Shining Light
Star-Crossed
Buzzkill
Goldfinger

Side C
Burn Baby Burn
Dare To Dream
Annabel
Machinery
Sometimes

Side D
Oh Yeah
Angel Interceptor
Jesus Says
Orpheus
Jack Names The Planets

———————

2 CD Standard Release + 3 CD inklusive Raritäten **

CD 1
A Life Less Ordinary
Arcadia
Darkest Hour Of The Night
Kung Fu
Cocoon
You Can’t Have It All
Girl From Mars
All That I Have Left
Wild Surf
Binary
Uncle Pat
Shining Light
Star-Crossed
Buzzkill
Return Of White Rabbit
Goldfinger
Envy
Sometimes
Coming Around Again

CD 2
Burn Baby Burn
Dare To Dream
Annabel
Clones
Machinery
Oh Yeah
Projects
Confessions In The Pool
True Love 1980
Angel interceptor
Jesus Says
Petrol
End Of The World
Orpheus
Walking Barefoot
Jack Names The Planets
Twilight Of The Innocents

CD 3**
Here Comes The Music
Spellbound
Teenage Wildlife
I Shall Not Die
Skullful Of Sulphur
Teenage kicks
T.Rex
Waterfall
Saskia
Seventh Circle
Everybody’s Happy Nowadays
Chinese New Year
Wasted On You
Comet Tempel 1
Heroin, Vodka, White Noise
New Tattoo
When I’m Tired
Tinseltown

Tourdates 2020

23.02. Frankfurt, Das Bett
25.02. Stuttgart, Universum
26.02. Köln, Gebäude 9
28.02. Zürich, Mascotte
01.03. München, Strom
05.03. Berlin, Bi Nuu
14.03. Hamburg, Knust