Band ohne Anspruch auf dem Otterfest in Hannover

Band ohne Anspruch 2019
Foto: Pressefreigabe

Mit der Band ohne Anspruch wird eine weitere Band für das Otterfest in Hannover bestätigt. Heimisch in eben dieser schönen Stadt wird die Band ohne Anspruch das Béi Chéz Heinz am 30. November zum Kochen bringen! Wenn Ihr euch Tickets sichern wollt, könnt Ihr das hier tun: Tickets

Viel Fun und Punk mit alten Bekannten

Bereits seit 2000 gibt es die Band ohne Anspruch – ins Leben gerufen vom „hannöverschen“ Musikallrounder Olli Bockmist, der für vier Jahre auch mit dem Abstürzenden Brieftauben als Schlagzeuger und Sänger eine Bühne geteilt hat. Auf die Gründung dessen, was ursprünglich als Ideensammlung geplant war, folgten in den nächsten Jahren einige Songveröffentlichungen, die letztlich auf dem Album „Best Of Best Of 2015“ in eben diesem Jahr veröffentlicht wurden.

Mit Gitarrist „The Kollege“, bekannt aus den Bands Chefdenker und Blinker Links und dem Drummer Danny T, seines Zeichens Mitglied der hannoverschen Coverband Durstig fand die Band ihre endgültige Form. In dieser Kombination wurde 2018 das Werk „2018“ veröffentlicht und von ausgiebigen Tourneen begleitet. Es folgte vor kurzem das Album „Bitte machen Sie sich frei“. Spätestens live wird überzeugt, wer vorher noch kritisch war. Die Band ohne Anspruch präsentiert sich facettenreich und mit viel Fun und Punk – davon überzeugen könnt Ihr euch auf dem Otterfest selbst.

Video: Band ohne Anspruch – Naziklima

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden