Basement mit neuem Song aus dem Album „Beside Myself“

Basement Beside Myself
Foto: Pressefreigabe/ Oktober Promotion

Basement veröffentlichten mit „Stigmata“ einen neuen Song samt Visualizer-Video aus ihrem kommenden Album „Beside Myself“. Frontmann Andrew Fisher beschreibt den neuen Track folgend:

“This was the first time I had tried a different tuning and the song pretty much came out all in one go. It felt really organic – in fact I think the arrangement on the record is the same as the demo I first showed anyone”.

„Beside Myself“ erscheint am 12. Oktober via Warner. In aller Kürze zusammengefasst, beschäftig sich die Platte mit ganz persönlichen Themen und besonders Zeiten und Situationen, in denen es darum geht, sich in der eigenen Haut nicht mehr wohlzufühlen. Man macht sich sorgen um die Zukunft, hadert mit der Vergangenheit und merkt wie schwer es sein kann im jetzigen Moment zu existieren.

Video: Basement – Stigmata

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

Basement - beside myself

Basement – Beside myself
Release: 12. Oktober 2018
Label: Warner Music