Behind The Lyrics: The Mourning Post über den Song „den“

The Mourning Post Colors Outside
Foto: Lars Lehmann

The Mourning Post müssen ganz dringend nach draußen. Ende 2016, nur einige Wochen nach der Veröffentlichung der selbstbetitelten Debüt-EP, fand man sich ganz plötzlich ohne Gitarristen und Proberaum wieder. Zu diesem Zeitpunkt war nicht zu ahnen, dass das erst der Anfang einer jahrelangen Achterbahnfahrt mit einigen Aufs, aber deutlich mehr Abs sein sollte. Eine Band aus Grevenbroich, Köln und Düsseldorf die also, auch ohne besonders viele Veröffentlichungen vorweisen zu können, durchaus zu den „alten Bekannten“ gehört.

Ein neues Kapitel, raus aus dem Dunklen!Lars

Umso größer ist die Freude, dass die Band, die sich selbst als „emo revival-esque rock music straight outta Düsselköln“ beschreibt und irgendwo zwsichen Tiny Moving Parts, TheHotelier und frühen Taking Back Sunday anzusiedeln ist, heute mit „den“ die erste Single aus der am 19. November erscheinenden EP „Colors Outside“ präsentiert. Die Band versteht „den“ dabei als idealen Starter für eine neues, besseres Kapitel. Die klare Message: Genug mit Sicherheit, Bestand, Ausreden und dem ewigen Alltäglichen – Geh mal vor die Tür! Die Farben findest du draußen. Zur Feier des Tages hat uns Lars ein paar Hintergründe zum neuen Song verraten:

Wie ich da wieder rauskam…

Als ich das Zitat in einem Standup von John Mulaney hörte, war es mir schon fast peinlich, so sehr fühlte ich mich persönlich angesprochen. Alles absagen und lieber zuhause bleiben war eine Zeit lang genau mein Ding. Warum eigentlich?

In „den“ (Höhle, Versteck, Bau) erinnere ich mich an diese Zeit, was mich zu diesem Verhalten bewegt hat und, noch viel wichtiger, wie ich da wieder rauskam. Zuhause im sicheren, warmen und bekannten, während draußen das Leben an einem vorbeigeht. Schön hat sich das eigentlich nie angefühlt. Den Spruch „Der Junge muss an die frische Luft!“ kennt man ja von den Eltern – in diesem Fall war es wohl berechtigt.

Auch The Mourning Post war die letzten Jahre im Verborgenen, teils unfreiwillig, teils selbstverschuldet. „den“ ist für uns ein neues Kapitel, raus aus dem Dunklen, die Farben findest du draußen. So hat „den“ auch direkt den Titel unserer neuen EP mitgegeben: Colors Outside.

“In terms of instant relief, canceling plans is like heroin”The Mourning Post aus dem Song 'den'

Wir müssen täglich daran arbeiten neugierig zu bleiben

Es muss auch nicht immer die Wohnung sein, die einen einsperrt. Im Video zu „den“ sind wir gefangen im Büroalltag, halten sinnlose Präsentationen, hoffen darauf Mitarbeiter des Monats zu werden. Ist natürlich alles auch ein bisschen selbstreferentiell, seitdem wir vier selbst im Berufsleben sind. Wir müssen täglich daran arbeiten neugierig zu bleiben, auch wenn es manchmal hart, kalt und unbequem ist.

Video: The Mourning Post – den

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden