Bei Val Sinestra gibt´s ordentlich auf die Fresse

Val Sinestra News 2020
Foto: Christoph Eisenmenger

Val Sinestra präsentieren mit „Nein“ eine neue Single aus ihrem kommenden Album „Zerlegung“, welches am 27. November erschien. Veröffentlicht wurde der neue Silberling via Charming Man Records. Bei „Nein“ gibt es im wahrsten Sinne ordentlich auf die Fresse und das in bester prominenten Gesellschaft. Eine ordentliche Linke gibt es von den Beatsteaks, Milliarden, Kind Kaputt, Radio Havanna, Smile and Burn, Blood Red Shoes, Gr:mm, Blackout Problems, Madsen, Vizedikator, Baretta Love, Antilopen Gang, Tigeryouth und vielen mehr.

Die Berliner Musiker findet man irgendwo zwischen Punk, Hardcore und Rock´n´Roll. „Unter Druck“ rasten Jan, Chris, Max und Sören 2017/18 durch Deutschland und hinterließen schweißgetränkte Hemden. Es waren die kleinen Clubshows, die Festivalbühnen (With Full Force, Highfield, Rocco del Schlacko) oder Supports für Flogging Molly, Frank Carter & The Rattlesnakes und The Bronx, die das Quartett zu einer explosiven Masse machten.

Video: Val Sinestra – Nein

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Val Sinestra Zerlegung CoverVal Sinestra – Zerlegung
Release: 27. November 2020
Label: Charming Man Records
Amazon Partnerprogramm Alben CD hier erhältlich