Bestätigt: Die Foo Fighters machen weiter

Foo Fighters
Foto: Danny Clinch

Nach dem tragischen Tod von Schlagzeuger Taylor Hawkins im März 2022 bestätigen die Foo Fighters, dass sie als Band weitermachen werden. Dies verkündeten Dave Grohl und Co. via Social Media.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Am 22. März 2022 verstarb Drummer Taylor Hawkins überraschend im Alter von nur 50 Jahren und versetzte die Musikwelt in tiefe Trauer. Die aktuelle Tour in Süd Amerika wurde abgebrochen, im September spielten die Foo Fighters zwei Shows in Los Angeles und London zu Ehren ihres Freundes und Musikerkollegen.