Bullet For My Valentine verschieben ihre Albumveröffentlichung

Bullet For My Valentine
Foto: Ville Juurikkala / AtomSplitter PR

Bullet For My Valentine haben die Veröffentlichung ihres neuen selbstbetitelten Albums auf den 05. November verschoben. Eigentlich sollte das neue Werk am 22. Oktober auf den Markt kommen.

Unfortunately due to covid related manufacturing delays, we have no choice but to push back the release of our self titled record to November 5th. It’s important for us that you all be given the opportunity to experience this album at the same time, so as disappointing as it is to have to wait a little longer, we promise you it will be worth it.Bullet For My Valentine

Im Juni dieses Jahres kündigten Bullet For My Valentine ihr neues Album an und präsentierten daraus die erste Single „Knives“. Zuletzt wurde die aktuelle Single „Shatter“ ins Rennen geschickt.

Facebook: Bullet For My Valentine

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Video: Bullet For My Valentine – Knives

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stream: Bullet For My Valentine – Shatter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden