Bury Tomorrow veröffentlichen weitere neue Single „Boltcutter“

Bury Tomorrow 2022
Foto: Bury Tomorrow

Erst Anfang Oktober haben Bury Tomorrow ihr neues Album „The Seventh Sun“ für den 31. März 2023 angekündigt. Nach „Abandon Us“ präsentieren die Briten mit „Boltcutter“ nun einen weiteren Vorboten auf ihr kommendes Werk.

Von der Sekunde an, in der wir Boltcutter den letzten Schliff verpassten, wussten wir, dass es eine Single werden musste. Obwohl es ein grundlegender Bury Tomorrow-Track ist, da er sowohl laut als auch heavy ist, unterstreicht er auch die neue Ära unserer Band. Insbesondere zeigt er Einflüsse auf, die wir vorher nicht unbedingt durch Bury Tomorrow kanalisiert haben, und es ist eine Freude, die Möglichkeiten unserer Musik weiter zu erweitern. Das Album begann damit, dass Tom das Fundament mit einer ambienten und elektronischen Klanglandschaft schuf, bevor der Rest der Band seine gewohnte Expertise beisteuerte.Kristan Dawson

Das dazugehörige Video entstand erneut in Zusammenarbeit mit dem Regisseur Matt Sears, der bereits den Vorgänger „Abandon Us“ in Form eines zweiteiligen, von Horror inspirierten Kurzfilms inszenierte.

Video: Bury Tomorrow – Boltcutter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist: Bury Tomorrow – The Seventh Sun

01. The Seventh Sun
02. Abandon Us
03. Begin Again
04. Forced Divide
05. Boltcutter
06. Wrath
07. Majesty
08. Heretic
09. Recovery?
10. Care
11. The Carcass King