Cold Years teilen neuen Song und verschieben Album-Release

Cold Years 2020 News
Foto: David Duollo

Im März hatte die schottische Rock Band Cold Years mit „Paradise“ für den 08. Mai ihr neues Album angekündigt. Der Release-Termin wurde nun auf den 04. September verschoben. Dafür gesellt sich zu „Night Like This“, „62 (My Generation’s Falling Apart)“ und „Breathe“ mit „Electricity“ ein weiterer neuer Song. Frontmann Ross Gordon sagt darüber:

„‚Electricity‘ ist mein Lieblingssong auf der Platte, voller sexueller Untertöne und Andeutungen. Vieles kommt daher, dass wir aus einer wirklich kleinen Stadt kommen, in der die Leute hinter dem Rücken der Leute tuscheln, und wir wollten damit die Grenzen aufbrechen. Wir sind eine Band, die keine Angst vor Veränderungen oder dem Entdecken von neuen Dingen hat.“

Video: Cold Years – Electricity

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

01. 31
02. Life With A View
03. Night Like This
04. Northern Blues
05. Breathe
06. The Waits
07. Burn The House Down
08. Electricity
09. Too Far Gone
10. Hold On
11. Dropout
12. 62 (My Generation’s Falling Apart)
13. Hunter

Hier erhältlich
Cold Years - Paradise AlbumcoverCold Years – Paradise
Release
: 04. September 2020
Label: Eone Music UK