Drain: Neues Album, neue Single und Tour

Drain 2023
Foto: Ryan Baxley

Drain kündigen ihr neues Album „Living Proof“ an, das am 05. Mai via Epitaph Records erscheint. Es wurde von Taylor Young (God’s Hate, Suicide Silence), seines Zeichens Freund der Band und Multi-Instrumentalist, produziert und von John Markson (Drug Church, Koyo) abgemischt.

Zudem teilt die Band das Muskivideo zur Leadsingle „Evil Finds Light“. Frontmann Sammy Ciaramitaro sagt darüber:

[su_quote cite=“Sammy Ciaramitaro“]Während DRAIN durch unsere Liveshow einen regellosen Chaos-/Party-Vibe kanalisiert, bin ich eigentlich eher ein Stressfall, haha. Ich bin manchmal ziemlich aufgedreht und deshalb habe ich versucht, textlich diese Gefühle anzuzapfen und ein Bild davon zu malen, wie ich mich fühle und wie der Stress mich meine Welt manchmal ein bisschen anders sehen lässt, als sie tatsächlich ist. Während der Song fertig ist, ist die Stressbewältigung noch in Arbeit.[/su_quote]

Drain sind dieses Jahr außerdem in Europa und Großbritannien auf Tour, im März gemeinsam mit Madball auf der Rebellion Tour und im Sommer auf einigen Festivals, unter anderem auch in Deutschland.

Video: Drain – Evil Finds Light

Tourdates

01.03. Saarbrücken, Garage *
06.03. Köln, Essigfabrik *
07.03. München, Backstage Werk *
11.03. Dresden, Club Tante Ju *
12.03. Berlin, SO36 *
05.08. Wacken, Wacken Open Air
11.08. Limburg, Tells Bells Festival

(* Rebellion Tour 2023)