Dune Rats kündigen das Album “Hurry Up And Wait” an

Foto: Pressefreigabe Melt Booking

Das kommende Album „Hurry Up and Wait“ des australischen Punkrock-Trios Dune Rats ist die Fortsetzung des Nummer-1-Albums „The Kids Will Know Its Bullshit“ aus dem Jahr 2017 und wird am 31. Januar nächsten Jahres erscheinen. Gemeinsam mit John Feldmann arbeiteten die Musiker zehn Tage im kalifornischen Calabasas. Danach stellte Sänger Danny Beus fest, dass sich das alles nicht wirklich authentisch anfühle und sagt:

„Man wollte, dass wir Lieder über das Leben im Club schreiben. Nun, wo ich herkomme, ist der Club der örtliche Bowlingclub.“

Amerika ließ die Musiker erkennen, was sie nicht wollten. Sie kehrten nach Australien zurück und änderten ihren Ansatz, indem sie Superproduzenten gegen alte Freunde tauschten. Ihre rechte Hand wurde James Tidswell von Violent Soho; ein langjähriger Kumpel, der, anstatt zu versuchen, ihre Produktion zu formen, als Brutstätte für das, was bereits da war, agierte. Am 6. Dezember bespielen die Australier den Privatclub in Berlin.

Video: Dune Rats – Crazy

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

Dune Rats Hurry Up And WaitDune Rats – Hurry Up and Wait
Release: 31. Januar 2019
Label: Warner

Tracklist

1. Intro
2. Bobby D
3. Rubber Arm
4. No Plans
5. Rock Bottom
6. Crazy
7. Patience
8. Bad Habits
9. Stupid Is As Stupid Does (feat. K-Flay)
10. If My Bong Could Talk
11. The Skids
12. Mountains Come And Go But Aussie Pub Rock Lives On (Forever)