Flash Forward veröffentlichen neuen Song mit wichtiger Botschaft

Flash Forward 2020
Foto: Patrick Schulze

Flash Forward haben mit „Numb“ einen neuen Song veröffentlicht, auf dem auch Gastparts von Alazka und Novelists zu hören sind. Der Titel thematisiert das Thema Depression und hat eine eigene Infoseite, die mit der Deutschen Depressionshilfe entstanden ist. Die könnt Ihr hier besuchen.

Wenn Ihr Euch weiter informieren wollt, dann werft doch mal einen Blick auf die Stories der Band. Darin findet Ihr unter anderem eine Statistik, mit der Botschaft:

„Lasst uns stark sein und Schwäche zeigen. Wir müssen mehr über diese Erkrankung reden und für unsere Mitmenschen da sein.“

Flash Forward haben auch ein entsprechendes Video veröffentlicht, in dem sie über das Thema sprechen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stream: Flash Forward – Numb

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Wichtig

Solltet Ihr mit psychischen Krankheiten kämpfen, sucht bitte Hilfe bei Eurer Familie und Freunden – Ihr müsst diese schwierige Zeit nicht alleine durchstehen! Sollte dies für Euch keine Option sein, könnt Ihr Euch rund um die Uhr an Mitarbeiter der Telefonseelsorge unter 0800/1110111 oder 0800/1110222 wenden, mit denen Ihr sprechen könnt. Auch ein Chat ist möglich.