Funeral For A Friend kehren für zwei Shows zurück

Funeral For A Friend
Foto: Funeral For A Friend

Vor drei Jahren haben sich Funeral For A Friend aufgelöst und einige Abschiedsshows gespielt – die größten ihrer bisherigen Karriere. Nun kehrt die britische Post Hardcore Band allerdings für zwei Shows zurück – aus einem traurigen Grund.

Ein Freund und Fan der Band, Stuart „Big Stu“ Brothers, ist schwer erkrankt und hat laut seiner Ärzte nur noch wenige Wochen zu leben. Um ihm und seiner Familie zu helfen, werden Funeral For A Friend zwei Benefiz-Shows spielen: Am 28. und 29. Oktober im Cardiff Globe und im Shepherd’s Bush Empire in London. An den Abenden werden nicht nur Matt, Kris, Gav und Rich auf der Bühne stehen, sondern auch der ehemalige Gitarrist Darran Smith und Ex-Drummer Ryan Richards.

Facebook: Funeral For A Friend

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden