Girlpool veröffentlichen Video zu „Dragging My Life Into a Dream“

Girlpool
Foto: Alexis Gross

Girlpool, das Duo aus Los Angeles, bestehend aus Avery Tucker und Harmony Tividad, veröffentlicht heute ein selbstgedrehtes Video zu „Dragging My Life Into a Dream“, der neuen Single aus dem am 29. April digital auf Anti-Records erscheinenen neuen Album „Forgiveness“.

Ich habe ‚Dragging My Life Into a Dream‘ geschrieben, nachdem ich auf einer Party war. Ich hatte das letzte Jahr damit verbracht, mich damit auseinanderzusetzen, auf eine Art und Weise allein zu sein, der ich lange Zeit aus dem Weg gegangen war. Obwohl ich wusste, dass ich mich weiterentwickelte und immer noch von vergangenen Beziehungen heilen musste, vermisste ich es, mich mit jemandem verbunden und inspiriert zu fühlen. In diesem Song geht es um die Romantik einer vergangenen Zeit und auch um die Sehnsucht, dass sich mein Herz wieder offen und unschuldig anfühlt.Tucker

Video: Girlpool – Dragging My Life Into a Dream

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden