Green Day kündigen „The BBC Sessions“ an

Green Day The BBC Sessions

Green Day haben Anfang des Jahres in den Archiven der BBC gekramt und nun ein komplettes Live-Album mit Aufnahmen aus den vergangenen Jahren angekündigt.

The BBC Sessions“ – das am 10. Dezember erscheinen wird – besteht aus 16 Songs, die zwischen 1994 und 2001 in den legendären Maida Vale Studios in London aufgenommen wurden, alle neu gemastert und zum ersten Mal überhaupt verfügbar gemacht.

Den Anfang macht die „Dookie“-Ära mit den 1994 aufgenommenen Songs „She“, „When I Come Around“, „Basket Case“ und „2000 Light Years Away“. Zwei Jahre später kehrten Green Day zurück, um „Geek Stink Breath“, „Brain Stew/Jaded“, „Walking Contradiction“ und „Stuck With Me“ aufzuführen, und 1998 spielten sie „Hitchin‘ A Ride“, „Nice Guys Finish Last“, „Prosthetic Head“ und „Redundant“. Den Abschluss der BBC Sessions bilden dann die 2001er Aufnahmen von „Castaway“, „Church On Sunday“, „Minority“ und „Waiting“. Was für eine fantastische Auswahl!

Das Album wird auf CD, in digitaler Form und als limitierte 2LP-Vinyl erhältlich sein, mit einem Text von Steve Lamacq, der bei jeder Session dabei war.

Socials: Green Day

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Hier erhältlich
Green Day The BBC SessionsGreen Day – The BBC Sessions
Release: 10. Dezember 2021
Label: Warner