GRL PWR: Frauen im Punkrock

Internationaler Frauentag
Bild: freepik.com

Der Internationale Frauentag gehört zu den wichtigsten Tagen im Kalender – ein Tag, die Errungenschaften von Frauen zu feiern und die Gestaltung einer gleichberechtigteren Welt für die Zukunft voranzutreiben und zu sichern.

Das ist in diesem und dem vergangenen Jahr genauso wichtig, wie in vielen Jahren zuvor und danach und dennoch sind, auch wenn Covid-19 für jeden Menschen eine ganz besonderes Herausforderung ist, besonders Frauen seit Beginn der Pandemie in einen sehr unscheinbaren Vordergrund gerutscht. Sie haben in systemrelevanten, oft schlecht bezahlten Berufen im Krankenhaus, auf der Intensivstation, im Pflegeheim und an der Supermarktkasse für die Grundversorgung unserer Gesellschaft während der Krise gesorgt. Gleichzeitig ist es der weibliche Teil der Gesellschaft, der zum großen Teil die unbezahlte Sorgearbeit zu Hause geleistet hat.

Genauso unsichtbar, wie in der Krise, bleiben Frauen auch oft in der Subkultur. Von uns gibt es heute eine umfassende Playlist, die aus ausschließlich weiblich geführten Bands besteht. Feiert die Frauen dieser Welt – nicht nur am 8. März!

Playlist: Girl Power – Frauen im Punkrock

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden