H2O kündigen Stream „Live At Tobys House“ an

H2O_Annika Schmidt_Faust_2018 03
Foto: Annika Schmidt

Ob die Headlinershows der NYHC Legenden H2O im kommenden August stattfinden werden steht noch immer in den Sternen. Wer trotzdem nicht auf eine Liveshow der Band verzichten möchte, dem sei der Stream „Live At Tobys House“ ans Herz gelegt. Dabei wird die Show am 26. Februar die erste gemeinsame Show der Band nach knapp einem Jahr. Zudem wird Todd Morse, Bruder des Sängers Toby Morse, das erste Mal seit 2018 an der Gitarre zu sehen sein.

Ein Dollar von jedem verkauften Ticket geht an die Organisation Thirst Project. Tickets und exklusive Merch-Bundles zum Konzert erhaltet ihr hier.

Video: H2O – One Life One Chance

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates 2021

05.08. Lindau, Club Vaudeville
‪07.08. Düsseldorf, D-Town Distortion Open Air
‪08.08. Dresden, Club Puschkin
‪09.08. Nürnberg, Hirsch
‪12.08. Saarbrücken, Garage
‪14.08. Villmar, Tells Bells
‪19.08. Berlin, SO36
‪20.08. Sulingen, Reload Festival