Hollywood Undead veröffentlichen den Song „Gonna Be Okay“

Hollywood Undead News
Foto: Darren Craig

Hollywood Undead kündigten kürzlich das Release des zweiten Teils ihres zweigeteilten Opus „New Empire“ an. Dieser wurde von Matt Good (Asking Alexandria, Sleeping With Sirens) produziert und erscheint am 4. Dezember via BMG/Dove & Grenade Media. Mit „Gonna Be Okay“ stellt die Band nun einen weiteren Vorboten bereit. Johnny 3 Tears erzählt:

„‚Gonna Be Ok‘ is about that precarious place we sometimes find ourselves, the brink between salvation and sanity and our desperate plea to ourselves that everything will be alright.“

Die Band aus Los Angeles präsentierte kürzlich außerdem eine überarbeitete Version des Fan-Favourites „Heart Of A Champion„, auf dem hochkarätige Special-Guests wie Jacoby Shaddix (Papa Roach) und Spencer Charnas (Ice Nine Kills) zu hören sind. Zuvor erschienen bereits die Songs „Idol ft. Tech N9ne“ und „Coming Home„.

Video: Hollywood Undead – Gonna Be Okay

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

HollywoodUndead_NewEmpireVol coverHollywood Undead – New Empire, Vol. 2
Release: 4. Dezember 2021
Label: Warner