Machine Gun Kelly und Travis Barker covern Rage Against The Machine

MGK Travis Barker News
Foto: Youtube Screenshot

Machine Gun Kelly und Travis Barker haben „Killing In The Name“ von Rage Against The Machine gecovert. Innerhalb eines wurde das Projekt in die Tat umgesetzt, um auf die aktuellen Umstände in den USA aufmerksam zu machen. Beide Musiker waren in der vergangenen Woche auf vielen der Demonstrationen, die in Folge von George Floyds Tod zur Zeit vielerorts stattfinden. Aufnahmen dieser Demonstrationen dienen auch als bildgewaltige und aktuelle Untermalung des Covers. Auf Facebook erklärt Machine Gun Kelly:

„they wrote this song in 1992. Its been 28 years since and every word still applies. me and Travis Barker wanted to bring it back for these times…“

Außerdem endet das Video mit einem schwarzen Bildschirm und den Worten:

„End systematic racism“

Video: Machine Gun Kelly feat. Travis Barker – Killing In The Name

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden