Matt Heafy (Trivium) covert den neuen Slipknot-Song „Unsainted“

Trivium
Foto: Pressefreigabe/Oktober Promotion

Matt Heafy, seines Zeichens Frontmann der Band Trivium, hat in seinen Streams ja nun schon den einen oder anderen Song bekannter Künstler gecovert, so zum Beispiel auch „I Want It That Way“ von den Backstreet Boys (News). Nun hat sich der Sänger auch dem neuen Slipknot-Song (News) gewidmet und verpasste „Unsainted“ kurzerhand ein Akustikgewand, was dem Lied durchaus gut steht. Natürlich gehen die Meinungen in dieser Hinsicht auseinander, aber das Warten auf die neue Platte verkürzt es allemal.

Auch Trivium haben gerade wieder neue Musik veröffentlicht (News) und werden im Juni einige Clubshows und Festivals in Deutschland bespielen. Tickets für die Headliner-Shows bekommt Ihr hier: Tickets

Video: Matt Heafy – Unsainted

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates

07.06. Nürnberg, Rock im Park
08.06. Adenau / Nürburgring, Rock am Ring
14.06. Nickelsdorf, Nova Rock
18.06. Hamburg, Markthalle (Ausverkauft)
19.06. Berlin, Kesselhaus
25.06. Herford, Club X
29.06. Münster, Vainstream Rockfest (Ausverkauft)
30.06. Esch/Alzette, Rockhal