Neuzugang der Aggropunk-Familie stellt sich vor

Foto: Laura Guppenberger

Aktuell ist viel los bei Aggressive Punk Produktionen. Mit Blaufuchs und Graupause gab es schon einige spannende Ankündigungen des Labels und nun folgt auch schon die nächste. Das neueste Mitglied der Familie wurde vorgestellt und trägt den Namen ParkPunk. Mit einer ersten Single haben sie sich auch schon gebührend vorgestellt. „Arbeitenix“ heißt aber nicht nur der Song, sondern auch das Album, welches die Band am 26. August veröffentlichen wird.

Außerdem werden sie am 21. Juni Cigar beim Auftakt ihrer Europa-Tour in Regenburg unterstützen. Eine gute Chance, die Jungs direkt mal live zu erleben, dann wohl auch als Trio, statt als Duo.

Die erste Kostprobe der kommenden Platte wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten.

Video: ParkPunk – Arbeitenix

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden