Prophets Of Rage präsentieren Video zu „Who Owns Who“

Prophets Of Rage
Foto: Pressefreigabe

Prophets Of Rage veröffentlichen ein kunstvolles Video zu ihrem Song „Who Owns Who“. Der Song stammt vom selbstbetitelten Debütalbum der amerikanischen Supergroup. Erstellt wurde das Video vom Künstler Vasilis (VA – V For A Cause). Dieser unterstützt seit 2017 als Non-Profit-Organisation hilfsbedürftige Kinder in den Bereichen der medizinischen Versorgung und Rehabilitationskosten. Die Einnahmen des Videos spendet die Band an V For A Cause.

„It’s on to new territory, new sounds and new music.”

Mit „Heart Afire“ stellten Tom Morello, Tim Commerford, Brad Wilk, Chuck D, B-Real und DJ Lord kürzlich den ersten Song ihre kommenden Albums vor. Tim Commerford berichtete gegenüber dem finnischen Magazin Kaaos:

“As far as I’m concerned, it [our first album] was a great imprint of us as a band. We made a record, and it was an imprint in time, and we did that. And we’re on to another record now; we’ve already finished a 13-song record that we are just in the process of just putting together at this moment in time. So there’s a lot going on. We have a new song that comes out on July 7th. And it’s on to new territory, new sounds and new music.” Laut Prophets Of Rage soll das neue Album sehr neue und erwachsene Einflüsse bekommen.

Video: Prophets Of Rage – Who Owns Who

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video: Prophets Of Rage – Heart Afire

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden