Senses Fail: Akustikversionen kündigen neues Album an

Senses Fail
Foto: Pressefreigabe/KINDA

Als Vorbereitung auf ihr achtes Studioalbum „Hell Is In Your Head“ haben Senses Fail heute die Akustikversionen von „Death By Water“ und „I’m Sorry I’m Leaving“ veröffentlicht.

Senses Fail werden ihr mit Spannung erwartetes achtes Album „Hell Is In Your Head“ am 15. Juli 2022 über Pure Noise Records veröffentlichen. Co-produziert von Saosins Beau Burchell, markiert „Hell Is In Your Head“ das erste Studioalbum der Band seit dem 2018 erschienenen „If There Is Light, It Will Find You“.

Stream: Senses Fail – I’m Sorry I’m Leaving

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Stream: Senses Fail – Death By Water

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

1. Burial of the Dead
2. End of The World/A Game of Chess
3. The Fire Sermon
4. I Am Error
5. Death by Water
6. What the Thunder Said
7. Miles to Go
8. Lush Rimbaugh
9. Hell is in Your Head
10. I’m Sorry I’m Leaving
11. Grow Away from Me