The Rasmus bewerben sich für Eurovision Song Contest 2022

The Rasmus
Foto: Venla Shalin

Die Rock-Band The Rasmus hat sich für den Eurovision Song Contest 2022 beworben, um mit dem Song „Jezebel“ – der am 17. Januar erscheinen wird – für ihr Heimatland Finnland anzutreten. Dabei reihen sie sich in die Riege weiterer häreter Bands ein, die für ihr Land antreten wollen: Für Deutschland haben sich Eskimo Callboy beworben und Skywalker wollen für Tschechien antreten.

Wer den Sieg nach Hause holen kann, werden wir am 14. Mai erfahren, wenn das Finale des Eurovision Song Contest 2022 in Turin stattfindet. Zuvor müssen sich The Rasmus am 26. Februar gegen sechs andere Künstler beweisen, die ebenfalls für Finnland antreten wollen.

Vergangenes Jahr meldeten sich The Rasmus mit ihrer neuen Single „Bones“ zurück, die einen Vorgeschmack auf die für dieses Jahr anstehende Tour geben sollte.

Stream: The Rasmus – Bones

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates The Rasmus 2022

10.10. Hamburg, Markthalle
11.10. Berlin, Metropol
14.10. Leipzig, Täubchental
19.10. München, Neue Theaterfabrik
25.10. Wiesbaden, Schlachthof
27.10. Köln, Live Music Hall