The Sonder Bombs veröffentlichen das Album „Clothbound“

The Special Bombs News
Foto: Sumner Howell

Verträumte Liebeslieder, punkige Jams und wilde, düstere Breakdowns reihen sich in den zehn Tracks des neuen Albums „Clothbound“ aneinander und spiegeln Clevelands authentische Pop-Punk-Band The Sonder Bombs.

„Clothbound“ wurde in Philadelphia während der Quarantäne von Joe Reinhart (Hop Along, Beach Bunny) produziert und fängt eine nahezu ausgebrannte Band ein.

Die Platte erzählt, wie der Titel verrät, eine andere Geschichte als der Vorgänger: eine von Verlust, Loslassen und vom Verlieren der Geduld. Wo ihr erstes Album pure Sensibilität ausstrahlte, sucht der Nachfolger nach den Wurzeln.

Video: The Sonder Bombs – Crying Is Cool

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden