Tiny Moving Parts im Oktober in Hannover

Tiny Moving Parts
Foto: Pressefreigabe/Hannover Concerts

Tiny Moving Parts haben just einige Shows hierzulande gespielt, nun hat die Band für Ende September/Anfang Oktober weitere Tourdaten in Deutschland bestätigt. So macht das Trio am 1. Oktober auch im Lux Club in Hannover Halt.

Im Januar dieses Jahres haben Tiny Moving Parts ihr neuestes Album „Swell“ präsentiert (CD-Review). Sänger/Gitarrist Dylan Mattheisen über das neueste Werk:

„Das Album hat ein Hauptthema. Es geht darum, die beste Person zu sein, die man sein kann. Und so froh zu sein, wie man es in der Welt, in der wir leben, nur sein kann. Das scheint zurzeit das Hauptanliegen von jedem in unserer Band zu sein – das Positive in beschissenen Situationen zu erkennen und den Kopf oben zu behalten.”

Das Trio ist übrigens nicht nur musikalisch miteinander verbunden: Die Brüder William und Matthew Chevalier spielen schon seit der High School mit ihrem Cousin Dylan Mattheisen zusammen.

Tickets für die Tour von Tiny Moving Parts könnt Ihr Euch ab Mittwoch, dem 25. April hier sichern: Tickets

Video: Tiny Moving Parts – Caution

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tiny Moving Parts Swell Albumcover

Tiny Moving Parts
Swell

available-on-amazon

 

Tourdates

28.09. Berlin, Musik & Frieden
29.09. Stuttgart, Club Cann
30.09. Frankfurt/Main, Nachtleben
01.10. Hannover, Lux Club

Tickets2