Tracks der Woche: Diese Songs solltet Ihr gehört haben

Tracks der Woche Count Your Bruises Magazine

Jeden Montag stellt Euch die Count Your Bruises Magazine Redaktion die Tracks der vergangenen Woche aus dem Bereich Punkrock, Hardcore und Metal vor. Dieses Mal mit dabei: Nathan Gray & Frank Turner, While She Sleeps, Movin In Stereo, Bad Religion, Pearl Jam

Nathan Gray Ft. Frank Turner – Say Anything

End Hits Records haben eine ganz besondere Kollaboration für Euch: wie bereits angekündigt haben sich Nathan Gray und Frank Turner für den Song „Say Anything“ zusammengetan. Jetzt dürft Ihr das Stück nicht nur hören, sondern bekommt direkt ein nettes Video dazu spendiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

While She Sleeps  – Sleeps Society

Was versteckt sich hinter dem Namen „Sleeps Society“? Zum einen ist es der Name des kommenden While She Sleeps Albums, das über Spinefarm Records erscheinen soll,  zum anderen ist es der Name des heute releasten Titeltracks dieses Albums.

Die Sleeps Society ist aber noch viel mehr, als nur das. Um ihr Überleben als Band zu sichern, entschließen sich While She Sleeps dafür neue Wege zu gehen. Über Patreon könnt Ihr die Band nun während des Entstehungsprozesses des Albums und darüber hinaus unterstützen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Movin In Stereo – No Plan B

Movin in Stereo veröffentlichen mit „No Plan B“ eine neue Single via Wiretap Records. Die schwedische Punkband spendiert dem Song außerdem ein neues Musikvideo.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bad Religion – What Are We Standing For

Bad Religion veröffentlichen mit „What Are We Standing For“ einen neuen Song. Bisher ist nicht klar, ob der Track während der Aufnahmen zu „Age Of Unreason“ entstanden ist, oder ein weiteres Album der US-Amerikaner ankündigen könnte.

Im Oktober feiern die Musiker ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Eigentlich sollte dafür bereits im Frühjahr eine gigantische Tour starten, die aber – bekannter Weise – abgesagt wurde. Nun wurden aber schon erste Termine für das kommende Jahr bekannt gegeben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pearl Jam – Get It Back

Am 22. Oktober werden Pearl Jam ihr 2016 im Wells Fargo Center in Philadelphia gespieltes Konzert streamen. Hier spielte die Band den Klassiker „Ten“ in voller Länge. Das Album stellte aber nur den Auftakt zu einer dreistündigen Show mit vielen weiteren Highlights dar. 32 Songs umfasst die Setlist insgesamt. Das komplette Konzert wurde für den Stream mit 5.1 digital Surround Sound optimiert und von 11 HD Kameras eingefangen. Das Video wird dann zwischen dem 22. und 25. Oktober für alle Ticketbesitzer zur Verfügung stehen. Sichern könnt Ihr Euch den Zugang hier.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

The Smashing Pumpkins – In Ashes, Ep. 3

Vor gut einem Monat kündigten The Smashing Pumpkins den für 27. November datierten Release ihres 20 Track starken Doppelalbums „Cyr“ an. Erscheinen soll „Cyr“ über Sumerian Records und um das Album anzuteasern hat sich die Band etwas ganz Besonderes überlegt: auf den Release hinarbeitend wird es fünf Episoden einer von Billy Corgan geschriebenen und von Deep Sky animierten Miniserie geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden