„Truth To Power“: Doku über Serj Tankian und System Of A Down

Truth To Power System Of A Down
Foto: YouTube Screenshot/Avalanche Entertainment

Mit „Truth To Power“ wurde vergangene Woche auf den Filmfestspielen in Cannes ein Film vorgestellt, der sich mit der Musik und dem Aktivismus im Kampf um Menschenrechte von Musiker Serj Tankian und seiner Band System Of A Down befasst. In dem Trailer sagt Serj Takian:

“It’s our responsibility to tell you these things and to rock you at the same time.”

Ebenfalls in der Dokumentation vertreten sind System Of A Down-Schlagzeuger John Dolmayan und Bassist Shavo Odadjian, Band-Manager David „Beno“ Benveniste, Rage Against The Machine-Gitarrist Tom Morello, Produzent Rick Rubin und Filmmacherin Carla Garapedian.

John Dolmayan sorgte für Schlagzeilen, da er sich als Unterstützer von US-Präsident Donald Trump positionierte. Serj Tankian wirft Trump hingegen Unfähigkeit vor und rief öffentlich zu Protesten gegen ihn auf. Ob und wie dieses explosive Thema in der Doku behandelt wird, dürfte interessant werden.

Trailer: Truth To Power

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden