Two And A Half Girl kommen nächste Woche auf Releasetour

Bild: Lisanne Lentinksmall

Die niederländische Alternative/Punkband Two And A Half Girl hat am vergangenen Freitag ihr neues Album „Evidence Of A Broken Mind“ via Suburban Records veröffentlicht. Mit den neuen Songs im Gepäck kommt die fünfköpfige Band aus Utrecht, die 2018 gegründet wurde, in der nächsten Woche auf Tour.

Pünktlich zum Release gibt es unten zudem die neue Videosingle „Black Sheep“ zu hören und sehen, die Two And A Half Girl wie folgt kommentieren:

“Black Sheep handelt davon seinen eigenen Weg im Leben zu finden, auch wenn es ein anderer Weg ist als der, den die meisten Menschen gehen.

Wenn wir jung sind (und oft für den Rest unseres Lebens), möchten wir zu einer Gruppe, dem Status Quo oder sogar der Gesellschaft im Allgemeinen gehören. Dieser Song ist für alle gedacht, die das Gefühl haben, nicht dazuzugehören, aus welchem Grund auch immer. Denn anders zu sein oder sich anders zu fühlen, kann zu vielen Missverständnissen und Reibereien führen.“

Video: Two And A Half Girl – Black Sheep

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdaten:

01.11. Hamburg — Astra-Stube 
02.11. Berlin — Wild At Heart 
04.11. Regenstauf — Waldeslust 
07.11. Mainz — Caveau