Wir präsentieren Euch Fever 333 exklusiv in Hannover

The Fever 333
Foto: Jimmy Fontaine

Fever 333 verstehen sich als eine laute, durchdringende Stimme des Protests einer jungen Generation, die die Ränke- und Machtspiele der Politik sowie die reine Konzentration auf Profit und Gier nicht mehr länger hinnehmen wollen: Rund um den ehemaligen letlive.-Frontmann Jason Butler gründet sich Ende 2017 eine neue Formation, die sich ganz dem gesellschaftlichen und politischen Widerstand im Geiste von Künstlern wie Bad Brains, Public Enemy und Rage Against the Machine verschrieben hat. Nach der Debüt-EP „Made in America“, erschien am 18. Januar die erste full lenght Platte „Strength In Numb333rs“ (Albumreview).

Fever 333 am 25. Juni exklusiv im Musikzentrum in Hannover

Nach ihren Deutschland-Konzerten im Vorprogramm von Bring Me the Horizon Ende 2018 kommen Fever 333 nicht nur für diverse Festivalshows zurück nach Europa, sondern am 25. Juni auch für ihre erste Headline-Clubshow nach Hannover. Wir freuen uns sehr, Euch die exklusive Clubshow am 25. Juni im Musikzentrum in Hannover zu präsentieren.

Wir versuchen einen Soundtrack für die Revolution zu schreiben von der wir wissen, dass sie kommen wird

Den Superbowl 2017 verbrachte Butler mit seinem Freund Travis Barker, Schlagzeuger von Blink-182, sowie dessen Kumpel John Feldman von Goldfinger und einer tiefgründigen Diskussion der drei über politische und soziale Missstände. Diese mündete in eine kreative Session, bei der gleich mehrere Songs entstanden. Jene bildeten die Grundlage für die Gründung von Fever 333. „Die Bewegung ist größer als die Musik“, stellt Butler für sich und seine Band klar:

„Die Kunst ist nur ein Teil des Ganzen. Wir wollen sicherstellen, dass wir zu gleichen Teilen in den Aktivismus und die tatsächliche Umsetzung involviert sind. Unter keinen Umständen erwarten wir, dass andere Künstler sich dieser Aufgabe annehmen. Die meisten Menschen, die große Fortschritte erwirkten, wurden entweder ermordet oder schlicht für verrückt erklärt. Wir machen es absolut klar, dass alles, was wir tun, eine aktive Anstrengung zum Wandel ist. Es geht darum, die soziopolitische Achtsamkeit zurückzubringen. Wir versuchen einen Soundtrack für die Revolution zu schreiben von der wir wissen, dass sie kommen wird.“

Video: Fever 333 – Burn It

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Fever 333 Strength In Numb333rs AlbumcoverFever 333 – Strength In Numb333rs
Release: 18. Januar 2019
Label: Roadrunner Records