Alan Peters, ehemals Agnostic Front, ist verstorben

Alan Peters, der von 1987 bis 1990 bei Agnostic Front Bass spielte und auf dem Album „Liberty And Justice For“ mitwirkte, ist verstorben. Die Band spricht der Familie von Peters ihr Beileid aus:

„Heute ist ein sehr trauriger Tag. Wir haben einen Bruder, einen guten Freund und einen ehemaligen Bandkollegen verloren, der Teil des Zaubers und der Entstehung unserer ‚Liberty And Justice For…‘ LP war. Alan Peters ist nicht mehr unter uns. Wir sahen uns oft hier und da, meistens in Dallas. Letztes Mal schaffte er es nicht in die Show und wir dachten, wir würden ihn ein paar Monate später wieder sehen. Leider ist das nie passiert. Unser tief empfundenes Beileid für die Familie Peters. Alan hatte tiefe Wurzeln in der Pittsburgher- und der NYHC-Szene. Ruhe in Frieden Bruder, du wirst nicht vergessen werden…“

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden