Antillectual mit neuem Video zu „Truth Hits Everybody“

Antillectual
Artwork: Andy Dahlström

Mit dem Cover zum The Police Hit „Truth Hits Everybody“ veröffentlichen Antillectual einen neuen Song inklusive Video. Gedreht wurde das Video in der Heimatstadt Nijmegen und Inspiration gab es durch das Musikvideo zu „So Lonely“, welches ebenfalls vom The Police’s Debütalbum „Outlandos d’Amour“ aus dem Jahr 1978 stammt. Antillectual erklären:

„Vom ersten Moment an fühlte sich der Song wie etwas an, das sehr gut zu unserem eigenen Stil passt.“

„Insgesamt haben wir vier Cover aufgenommen. Wir wollten mit der Musik anderer Leute experimentieren und sie aufnehmen. Die meisten der Bands, mit denen wir aufgewachsen sind, sind immer noch da oder wieder vereint, aber wir hatten keine Lust, Bands zu covern, die noch aktiv sind. Es war viel interessanter, eine weitere Generation zurückzugehen und frühe Punksongs mit einer modernen melodischen Atmosphäre zu finden. Truth Hits Everybody war der erste Song, der in den Sinn kam. Vom ersten Moment an fühlte sich der Song wie etwas an, das sehr gut zu unserem eigenen Stil passt. Kein Wunder, dass der Trackin einer Tonart zu sein schien, die wir selbst oft verwenden.“

Video: Antillectual – Truth Hits Everybody (The Police cover)

Was sagst Du dazu?