Bring Me The Horizon und Baby Metal sprechen über „Kingslayer“

Bring Me he Horizon Babymetal Kingslayer
Foto: BABYMETAL.jp/Facebook

Auf ihrer aktuellen EP „Post Human: Survival Horror“ (Albumreview) machen Bring Me The Horizon für den Song „Kingslayer“ gemeinsame Sache mit Babymetal. Das kommt wohl nicht von ungefähr, denn es soll ein offenes Geheimnis sein, dass beide Bands große Fans des jeweils anderen sind. Auch eine Tour wurde im vergangenen Jahr gemeinsam in Japan gespielt. Bring Me The Horizon-Frontmann Oliver Sykes kommentiert:

“We wanted to do something with them for ages. We’ve got a really special connection with them, even though we don’t speak the same language. We don’t hang out or have conversations, but when you see them, it makes you really happy. They work so well with the whole idea of this record being cyber-punk-y. It sounds like an anime TV trailer.“

In einem Video sprechen Bring Me The Horizon und Babymetal nun über die Zusammenarbeit zu „Kingslayer“.

Video: Bring Me The Horizon & Babymetal über „Kingslayer“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

Bring Me The Horizon Cover

Bring Me The Horizon – Post Human: Survival Horror
Release: 30. Oktober 2020
Label: RCA