Courtney Barnett veröffentlich MTV Unplugged Live-Album

Courtney Barnett veröffentlichte recht spontan ein neues MTV Unplugged Live-Album . Das dazugehörige Konzert wurde im Oktober 2019 in Barnetts Heimatstadt Melbourne, Australien, aufgenommen. Barnetts Songauswahl umfasst Lieder, wie „Sunday Roast“, „Avant Gardener“ und ein Cover von Leonard Cohens „So Long, Marianne“. Außerdem enthält die Kollektion einen bisher unveröffentlichten Song aus Barnett Album mit dem Titel „Play It On Repeat“. Das jüngste Studioalbum der Singer-Songwriterin war letztes Jahr „Tell Me How You Really Feel“. Barnett erklärt:

„Ich liebe es, vor den Menschen in Melbourne zu spielen. Ich wollte eine Mischung aus alten Songs, neuen Songs und Covers und Tracks, die wir nicht die ganze Zeit spielen – es war interessant, die Songs durch einen anderen Filter zu sehen und es unterstreicht diese andere emotionale Seite der Musik und der Texte.“

Video: Courtney Barnett – Untitled (Play It On Repeat)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

1. “Depreston”
2. “Sunday Roast”
3. “Charcoal Lane” featuring Paul Kelly (Archie Roach)
4. “Avant Gardener”
5. “Nameless, Faceless” featuring Evelyn Ida Morris
6. “Untitled (Play it on Repeat)”
7. “Not Only I” featuring Marlon Williams (Seeker Lover Keeper)
8. “So Long, Marianne” (Leonard Cohen)