Descendents teilen ihren neuen Song „Nightage“

Descendents News
Foto: Ed Colver

Die kalifornische Kult-Punk-Band Descendents schickt mit „Nightage“ eine weitere Single aus ihrem kommenden Album „9th & Walnut“ ins Rennen. Dies wird am 23. Juli auf den Markt kommen. Zuvor wurde bereits der Song „Baby Doncha Know“ präsentiert.

Auf dem neuen Album ist die Band in Originalbesetzung vertreten, heißt namentlich: Milo Aukerman, Tony Lombardo, Frank Navetta und Bill Stevenson. Die Aufnahmen stammen von 2002.

Auf ganze 18 – von Schlagzeuger Bill Stevenson (der sich auch für die Produktion des kommenden Rise Against Albums „Nowhere Generation“ verantwortlich zeigte) produzierte – Songs soll das Album kommen. Dabei sind diese eine Zeitreise in die „Garagen“-Phase der Band. Unter anderem wird auch die Debütsingle „Ride The Wild/It’s A Hectic World“ eine Neuauflage bekommen.

Zudem wurde heute bekannt, dass Descendents den Headliner-Slot beim Punk Rock Bowling Festival übernehmen werden, nachdem NOFX diesen absagten, um nach einer Kontroverse um eine Ansage, die Fat Mike tätigte, die Gefühle nicht weiter hochkochen zu lassen.

Ihr letztes Album „Hypercaffium Spazzinate“ veröffentlichten die Descendents 2016.

Stream: Descendents – Nightage

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Descendents - 9th & WalnutDescendents – 9th & Walnut
Release: 23. Juli 2021
Label: Epitaph Records
Amazon Partnerprogramm Alben CD hier erhältlich

Descendents mit neuem Song und Album in Originalbesetzung