Die Newcomer PEAKS! melden sich zurück mit ihrer zweiten Single „Fired Up“

Peaks
Foto: Pressefreigabe/KINDA

Das moderne Alt-Rock-Duo PEAKS! spricht in ihrem neuen Song „Fire Up“ über mentale Gesundheit. Eine Thematik, die lange Zeit unter den Tisch gekehrt wurde, jedoch nun langsam, aber sicher der Tabustatus abgesprochen wird.

Unterstrichen werden die Texte von epischen Melodien gepaart mit weichen Übergängen, sodass ein Kontrast gebildet wird, der stellvertretend für die Gefühlswelt von psychisch erkrankten Menschen steht. PEAKS! sind mit ihren Texten am Zahn der Zeit, weshalb der Erfolg ihrer ersten Single „Blackout“ mit bisher 600 tausend Streams auf Spotify nicht überraschend kommt.

Video: PEAKS! – Fired Up

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden