Die US-Skatepunkband Urethane kommt ab Sonntag auf Tour

Foto: Landon Hale

Profiskateboarder Steve Caballero war während der Pandemie alles andere als träge: Zusammen mit Sänger/Gitarrist Tim Fennelly (War Fever), Bassist Chad Ruiz (Skipjack) und Schlagzeuger Dylan Wade (The Bombpops) gründete der The Faction-Gitarrist kurzerhand eine neue Punkrock-Superband namens Urethane. Ab diesem Wochenende kommt die Band auf Europatour und spielt neben diversen Festivalshows beim SBÄM Fest in Österreich oder dem Brakrock in Belgien auch einige Clubkonzerte.

Das erste Urethane-Album „Chasing Horizons“ wurde von Cameron Webb (Motörhead, Megadeth, Alkaline Trio, NOFX, Pennywise) produziert und im letzten Jahr via Cyber Tracks veröffentlicht.

Tourdaten:

24.7. Leipzig – Conne Island w/ The Copyrights
25.7. Hamburg – Molotow Backyard
26.7. Bonn – Namenlos w/ Love Equals Death & Slimboy
27.7. Neunkirchen – Stummsche Reithalle w/ No Trigger
28.7. Augsburg – Ballonfabrik w/ Love Equals Death & Slimboy
29.7. Nordheim – Wine For Punx Sommerfest (AUSVERKAUFT)
30.7. Linz, Österreich – SBÄM Festival
31.7. Linz – Österreich – SBÄM Festival
01.8. Lugano, Schweiz – Lido San Domenico
02.8. Stuttgart – Juha West w/ Love Equals Death
03.8. Erfurt – Tiko w/ DFL & Love Equals Death
04.8. Göppingen – Kapelle w/ Not Available
05.8. Duffel, Belgien – Brakrock Festival

Video: Urethane: Gravity

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden