Erra präsentieren den Song „Scorpion Hymn“

Erra
Bild: Aaron Marsh

Erra veröffentlichen ihr neues, selbstbetiteltes Album am 19. März über UNFD und streamen jetzt ihre neue Single „Scorpion Hymn“. Gewaltige Riffs, bezaubernde Melodien und komplexe, eindringliche Klanglandschaften ermutigten Sänger J.T. Cavey auf „Scorpion Hymn“ zu experimentieren und neue Techniken zu erforschen. Und das erklärt er:

„Der Song zeigt fast das gesamte Spektrum meiner Stimme. Produzent Grant McFarland und Jesse Cash [Gitarrist] halfen dabei, einen beklemmenden Refrain zu schaffen, der im Kopf hängen bleibt.“

Stream: Erra – Scorpion Hymn

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tracklist

01. Snowblood
02. Gungrave
03. Divisionary
04. House Of Glass
05. Shadow Autonomous
06. Electric Twilight
07. Scorpion Hymn
08. Lunar Halo
09. Vanish Canvas
10. Eidolon
11. Remnant
12. Memory Fiction

Hier erhältlich

Erra s/t AlbumcoverErra – s/t
Release: 19. März 2021
Label: UNFD