Exklusive Premiere: Shellycoat mit neuem Video zu „Antidote“

Shellycoat
Foto: Christian Bendel

Shellycoat mussten sich vor einigen Jahren von der Schweinegrippe und nun von Covid-19 von der Straße holen lassen, was die Hamburg glücklicherweise genauso wenig, wie das Hamburger Wetter in die Knie zwingt, sondern zu neuen kreativen Prozessen antreibt.

Live aus Hannover

Wir freuen uns sehr, Euch heute das brandneue Video zu „Antidote“ zu präsentieren. Ganz besonders, weil es unsere Herzen, ob der in Hannover gedrehten Szenen, gleichermaßen schmerzen, wie auch wunderbar wild schlagen lässt – seit 118 Tagen sind wir nun konzertfrei.

Das Video wurde bei ihrer letzten Show 2020 im Stumpf in Hannover gedreht, bevor Covid-19 vorläufig Shows unmöglich machte. Die Band spielte das Lied an diesem Abend zweimal, um genug Material für das Video zu sammeln. Bis heute fragt man sich, ob die Fans das damals überhaupt gemerkt haben. Nichtsdestotrotz spiegeln die Livebilder auch die Sehnsucht der Band nach Konzerten wider.

Das dritte Studioalbum erscheint im Juli

„Antidote“ ist ein kurzes Stück, der Opener des Albums und gleichzeitig aber auch ein absolut gelungenes Beispiel dafür, was den Hörer beim Anspielen der aktuellen Shellycoat Platte erwarten wird! Der Song mit dem catchy Refrain geht aber um etwas ganz anderes, wie die Band berichtet:

„Trotz der schönen Melodie und der erhebenden Harmonien ist dies eigentlich ein Hass-Song über alles, was in dieser Welt schief läuft. Nun, natürlich nicht alles, denn eine Minute ist ein bisschen kurz, um alles einzubeziehen, aber es geht um viele verschiedene Dinge… es ist ein kurzer Wutausbruch gegen engstirnige Menschen, die in den sozialen Medien wüten, aber im wirklichen Leben für nichts einstehen, gegen herzlose Idioten, gegen Nazis, die Afd, Trump und natürlich gegen diese eine Band, die wir so sehr hassen, aber nicht sagen können, wer es ist…“

Trotz der aktuell unglücklichen Lage für Musiker erscheint am 17. Juli das Album „Hide The Knives“ über Fond Of Life Records. Ein Album, für das Shellycoat hart gearbeitet haben und das sich sehr sicher gut in Eurem Plattenschrank machen wird. Aber nun, viel Spass bei „Antidote“:

Video: Shellycoat – Antidote

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier vorbestellen
Shellycoat Hide The Knives CoverShellycoat – Hide The Knives
Release: 17. Juli 2020
Label: Fond of Life