Flogging Molly stellen neue Single „A Song Of Liberty“ vor

Flogging Molly
Foto: Katie Hovland

Flogging Molly veröffentlichen mit „A Song Of Liberty“ einen weiteren Vorgeschmack auf ihr kommendes Album „Anthem“, das am kommenden Freitag auf den Markt kommen wird.

Die Band hat sich für das Video mit den renommierten ukrainischen Animatoren/Filmemachern The Mad Twins zusammengetan. Der Clip beleuchtet den fortwährenden Kampf der Menschheit gegen Unterdrückung, vom irischen Osteraufstand über verschiedene Momente des 20. Jahrhunderts, einschließlich beider Weltkriege, bis hin zur aktuellen Besetzung der Ukraine.

Wir haben drei Monate lang unter Luftalarm und ständigem Beschuss unseres Landes an diesem Video gearbeitet„, erklären die ukrainischen Zwillingsschwestern Olya und Vira Ischuk, auch bekannt als The Mad Twins, die bereits preisgekrönte Videos für Social Distortion, NOFX, Josh Freese und andere gemacht haben. „Dave und Bridget haben sich für diesen ganz besonderen Song an uns gewandt, der die Geschichte des Osteraufstands erzählen und die universelle Botschaft von Nationen hervorheben soll, die für ihre Unabhängigkeit und Identität kämpfen. Es sind Idealisten, die für ihre Ideen kämpfen und sterben werden. Wir haben die Geschichte mit der Realität verbunden, die wir in der Ukraine erleben. Generationen, die zwei Weltkriege erlebt haben, haben mit ihrem Blut für den Frieden bezahlt. Die heutigen Generationen sind in einer Welt aufgewachsen, in der es leicht ist, Dinge als selbstverständlich zu betrachten. Wir haben mit Dave telefoniert, um über die Entwicklung des Videos zu sprechen, und Dave rief empört aus: „Was?! Schon wieder?! Müssen die Menschen schon wieder einen Krieg durchmachen?! Wir machen das jetzt seit über sechs Monaten durch: Lebenspläne wurden gestoppt, unsere Freunde wurden eingezogen, einige von ihnen sind bereits getötet worden, die Häuser von Freunden wurden zerstört oder geplündert, die Glücklichen wurden in eine sicherere Region oder ins Ausland evakuiert. Generationen von Ukrainern sind für ihr ganzes Leben traumatisiert.

Es ist ein Lied über die Freiheit, das ich als Bericht über eine dunkle Zeit in der irischen Geschichte schrieb. Aber plötzlich wurden die Ungerechtigkeit und der Kampf dagegen zu aktuellen Ereignissen. Und so haben unsere ukrainischen Freunde, denen ihre Freiheit genommen wurde, damit etwas geschaffen, das jedem Hoffnung geben soll.Dave King (Flogging Molly)

Über den YouTube-Kanal der Band wurde dem neuen Video ein Spendenbutton für die in New York ansässige Wohltätigkeitsorganisation Razom for Ukraine (Gemeinsam für die Ukraine) hinzugefügt.

Video: Flogging Molly – A Song Of Liberty

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden