Four Year Strong veröffentlichen die Single „Learn To Love The Lie“

Four Year Strong Brain Pain
Foto: Pure Noise Records

Four Year Strong veröffentlichen mit „Learn To Love The Lie“ einen weiteren Song aus dem am 28. Februar erscheinenden Album „Brain Pain“. Es ist das erste Album nach fünf Jahren und erscheint via Pure Noise Records. Inhaltlich beschreibt Sänger und Gitarrist Dan O’Connor den Love Song [sic] wie folgt:

„Its about being stuck in a mutually miserable relationship, but you’re both too much of a coward to leave. If you’re going to lie to yourself about being happy, you might as well learn to love it. Lets not kid ourselves…We’ve all been there.“

Video: Four Year Strong – „Learn To Love The Lie“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich

Four Year Strong Brain PainFour Year Strong – Brain Pain
Release: 28. Februar 2020
Label: Matador Records

Tracklist

01. It’s Cool
02. Get Out Of My Head
03. Crazy Pills
04. Talking Myself In Circles
05. Learn To Love The Lie
06. Brain Pain
07. Mouth Full Of Dirt
08. Seventeen
09. Be Good When I’m Gone
10. The Worst Part About Me
11. Usefully Useless
12. Young At Heart