Hollywood Undead präsentieren Musikvideo zu „Nightmare“

Hollywood Undead News
Foto: Darren Craig

Am 14. Februar erschien mit „New Empire, Vol. 1“ (Albumreview) das neue und nunmehr sechste Album von Hollywood Undead. Es folgte eine Co-Headliner-Tour mit Papa Roach, die aufgrund der Corona-Krise abgebrochen werden musste. Eins der letzten Konzerte spielte die Combo am 10. März in der Swiss Life Hall in Hannover (Konzertbericht).

Dass man die Selbstisolation auch kreativ nutzen kann beweisen Hollywood Undead nun mit ihrem Musikvideo zu „Nightmare“ vom aktuellen Album. Die Band schreibt dazu:

„Shot in quarantine. Nightmares are defined as dreams that bring out strong feelings of fear, terror, distress or anxiety. They feel more vivid or intense than a bad dream, and nightmares are often differentiated from dreams when they cause the sleeper to actually wake up and experience intense feelings upon waking.“

Video: Hollywood Undead – Nightmare

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Hollywood Undead - New Empire, Vol. 1 AlbumcoverHollywood Undead – New Empire, Vol. 1 
Release: 14. Februar 2020
Label: Dove & Grenade Media / BMG