Hundredth veröffentlichen eine neue Single

Hundredth Slack News
Bild: YouTube Screenshot

Am 09. Oktober veröffentlichen Hundredth ihr neues Album „Somewhere Nowhere“. Daraus gab es bereits den Titeltrack, sowie den Song „Bottle It Up“ zu hören. Auch die Singles „Leave Yourself“, „Whatever“, „Iridescent“ und „Cauterize“, die zuvor ohne Kontext zur Verfügung gestellt wurden, werden auf dem neuen Longplayer enthalten sein. Gut eine Woche vor Release legt die Band mit „Slack“ nach.

„Somewhere Nowhere“ folgt auf das 2017er Album „RARE“ und ist insgesamt 14 Songs stark.

Video: Hundredth – Slack

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden