Linkin Park teilen ihre Dokumentation „Meeting Of A Thousand Suns

Linkin Park
Foto: James Minchin

Zum zehnjährigen Jubiläum der Linkin Park-Doku Linkin Park „Meeting Of A Thousand Suns“ ging die Dokumentation am 14. September in einem halbstündigen Stream online. Zuvor war sie nur auf DVD erhältlich. Nun teilt die US-Band die Dokumentation via YouTube. Diese zeigt die Entstehung des vierten Linkin Park-Albums „A Thousand Suns“.

Im August feierten Linkin Park das 20. Jubiläum ihres Erfolgsalbums „Hybrid Theory“. Daraus teilte die Band den bisher unveröffentlichten Song „She Couldn’t“ und kündigte für den 09. Oktober ein Reissue-Boxset an.

Video: Linkin Park – Meeting Of A Thousand Suns (Dokumentation)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden