Mad Caddies kündigen Coveralbum an

Mad Caddies
Foto: Clemente Ruiz

Die Mad Caddies kündigen für den 15. Juni ihr neues Album „Punk Rocksteady“ an. Für die Songs suchte sich die Band in Zusammenarbeit mit Fat Mike (Fat Wreck Chords, NOFX) zwölf ausgewählte Punk-Rock Songs der letzten 40 Jahre aus und spielten sie im neuen typischen „Ska/Reagge/Dub/Two Tone Mad Caddies“ Gewand ein. Ins Green Day Cover „She“ könnt Ihr bereits reinhören.

Im Sommer werden die Mad Caddies außerdem auf einigen Shows und Festivals in Deutschland zu sehen sein. Alle Tourdates findet Ihr weiter unten.

Tracklist „Punk Rocksteady“
1. Sorrow (Bad Religion)
2. Sleep Long (Operation Ivy)
3.  She (Green Day)
4. …And We Thought That Nation-States Were a Bad Idea (Propagandhi)
5. She’s Gone (NOFX)
6. AM (Tony Sly)
7. Alien 8 (Lagwagon)
8. 2RAK005 (Bracket)
9. Some Kinda Hate (Misfits)
10. Sink, Florida, Sink (Against Me!)
11. Jean Is Dead (Descendents)
12. Take Me Home (Piss Off) (SNUFF)

Stream: Mad Caddies – She (Green Day Cover)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates

16.06. München, Backstage
17.06. Gelsenkirchen, Amphitheater – Punk In Drublic Fest
19.06. Regensburg, Alte Malzerei
22.06. Dessau-Rosslau, This Is Ska Festival
23.06. Wiesbaden, Kulturpark Schlachthof Open Air –  – Punk In Drublic Fest
30.06. Giebelstadt, Mission Ready Festival
01.07. Berlin, Im Marienpark – Punk In Drublic Fest
26.07. Bausendorf, Riez Open Air
27.07. Megesheim, Der Krater Bebt Festival
04.08. Horb Am Neckar, Mini Rock Festival
08.08. Eschwege, Open Flair Festival
09.08. Püttlingen, Rocco Del Schlacko