Milo (Descendents) covert The Dickies

Milo Aukerman Descendents RebUke_Photo_News
Foto: Pressefreigabe / Fat Wreck Chords

Milo Aukerman – seines Zeichens Frontmann der US-Punkrockband Descendents – hat gemeinsam mit Punk Rock Karaoke ein Cover des The Dickies-Song „Mannie, Moe, and Jack“ zum Besten gegeben.

Anfang Oktober veröffentlichte Milo die EP „RebUke“. Damit stellt er sein politisch fokussiertes Ukulele-Projekt vor, das drei Singles mit einer Reihe von Ukulelen, Tischtrommeln und einer Kuhglocke umfasst. Die Song hören auf die Namen „On You“; „Hindsight 2020“; „Royal Flush (feat. Rotten James Dio)“ und sollten ursprünglich auf der nächsten Descendents-Platte erscheinen. Da die Zeit bis zur Präsidentenwahl am 03. November knapp wurde und die Songs dieses Ereignis kritisch beleuchten, beschloss er, sie nun in diesem Format zu veröffentlichen. Die EP erschien als Kooperation zwischen Epitaph und Fat Wreck Chords.

Video: Milo Aukerman (Descendents) – Mannie, Moe, and Jack (The Dickies-Cover)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden