Open Flair bestätigt neue Bandwelle

Open Flair
Foto: Stefan Holtzem

Das Open Flair bestätigt sieben neue Acts für den Sommer 2018. Vom 08.-12. August bespielen auch Bad Religion, You Me At Six, Skindred, Milliarden, The Picturebooks, Götz Widmann und Hockey Dad die Bühnen des Festivals in Eschwege. 20.000 Besucher, rund 100 Bands und Solomusiker an fünf Tagen, dazu Kabarett im Schlosspark, Poetry-Slam im E-Werk, Kinderprogramm und Walkacts. Das Open Flair Festival verspricht auch im kommenden August wieder ein Spektakel der ganz besonderen Art.

Line-Up Open Flair

Antilopen Gang, Beatsteaks, Betontod, Blackout Problems, Creeper, Dewolff, Drangsal, Drens, Dritte Wahl, Dÿse, Faber, Fatoni, Feine Sahne Fischfilet, Gloria, Gogol Bordello, Graveyard, Gurr, Henning Wehland, Hilltop Hoods, Hot Water Music, Impala Ray, In Flames, Kraftklub, Lotte, Lässing, Mad Caddies, Marteria, Massendefekt, Mister Me, Monsters Of Liedermaching, Montreal, Mother’s Cake, Mr Hurley & Die Pulveraffen, Naked Superhero, Northlane, Pascow, Schandmaul, Shoshin, Silverstein, SWMRS, Talco, The Flatliners, The Menzingers, Tocotronic, Tonbandgerät, Trailerpark, Wanda

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden