Rauchen mit Album-Ankündigung und erster Single

Rauchen
Foto: Hannah Agel

Mit Rauchen präsentiert sich eine weitere Band, die etwas frischen Wind in die deutsche Punk-Landschaft bringt und eine neue, eher unterrepräsentierte Perspektive aufzeigt. Mit „Jobcentermaßnahme“ haben die Hardcore-Punks aus Hamburg die erste Single ihres kommenden Albums „Gartenzwerge unter die Erde“ veröffentlicht, das am 13. September via Zeitstrafe erscheinen wird.

Auf der Platte erwarten den Hörer zehn Songs in rund zwölf Minuten, die die aktuelle Lage und Problematik aus Sicht von Frontfrau Nadine klar auf den Punkt bringen. Dabei vereint die Band direkte, kompromisslose Texte mit Hass, Tanzbarkeit, Krach und Internet in einem modernen Hardcore-Punk-Paket.
Von dem kann man sich zur Zeit übrigens auch live überzeugen.

Video: Rauchen – Jobcentermaßnahme

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier erhältlich
Rauchen - Gartenzwerge unter die Erde AlbumcoverRauchen – Gartenzwerge unter die Erde
Release: 13. September 2019
Label: Zeitstrafe

Tourdates

16.08. Bremen, G18 (mit Captain Planet)
23.08. Oldenburg, Kill the Plastic Smile
24.08. Markersbach, Stains in the Sun Festival
30.08. Berlin, Südkiez
31.08. Homberg, Musikschutzgebiet Festival
13.09. Wolfsburg, Jugendhaus Ost
14.09. Hamburg, Rote Flora
13.12. Hannover, Bei Chez Heinz (mit Captain Planet)
14.12. Bonn, Bla (mit Captain Planet)