Rob Zombie, John 5, Tommy Clufetos & Nikki Sixx – Was steckt dahinter?

L.A. Rats
Foto: Pressefreigabe/L.A. Rats

Die vier bereits erfolgreichen Künstler Rob Zombie, John 5, Tommy Clufetos und Nikki Sixx haben sich zusammengefunden als L.A. Rats. Gemeinsam haben sie „I’ve Been Everywhere“ von Geoff Macks gecovert. Die Interpretation des Songs dient als Soundtrack zum Netflix-Film „The Ice Road“. Der Film feiert sein Debüt am 25. Juni, doch den Song zum Streifen könnt ihr euch schon heute anhören.

Ob die Kombination aus Künstlern im Projekt L.A. Rats uns nun regelmäßig mit neuen Titeln beglücken wird oder es nur ein einmaliges Zusammenkommen war, ist noch nicht bekannt. Sicher bleibt: Diesem Song dürft ihr nicht verpassen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden