Rogers mit neuem Song „Es war nicht alles schlecht“ feat. Matthi von Nasty

Rogers
Foto: Pressefreigabe/Starkult Promotion

Die Punkrocker Rogers haben für den 08. März 2019 ihr neues Album „Mittelfinger für immer“ angekündigt. Mit „Es war nicht alles schlecht“ präsentieren die Düsseldorfer einen neuen Song von der Platte und damit gleichzeitig ein Cover vom gleichnamigen Jennifer Rostock Track, für den sie sich Unterstützung von Nasty-Frontmann Matthi geholt haben. Zuvor wurde bereits der Song „Zu spät“ feat. Ingo Donot von den Donots ins Rennen geschickt. Ab April nächsten Jahres kommen die Rogers auf große Deutschlandtour. Tickets bekommt Ihr hier: Tickets

Video: Rogers – Es war nicht alles schlecht (feat. Matthi/Nasty)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tourdates

04.04. Hannover, MusikZentrum
05.04. Hamburg, Gruenspan
06.04. Dortmund, FZW
07.04. Weinheim, Café Central
11.04. Nürnberg, Z-Bau
12.04. Stuttgart, Im Winzemann
13.04. München, Backstage
17.04. Koblenz, Circus Maximus
18.04. Münster, Sputnikhalle
19.04. Bremen, Tower
20.04. Berlin, Lido
21.04. Leipzig, Conne Island
23.04. Ulm, Cabaret Eden
24.04. Saarbrücken, Garage
25.04. Kassel, Club Arm
26.04. Frankfurt, Das Bett
27.04. Köln, Live Music Hall